Therapien

Für Ihr persönliches Wohlbefinden biete ich ein breites Angebot an Therapien an. Gemeinsam arbeiten wir an Ihrer individuellen Gesundheitsförderung. Ich sehe mich dabei als Therapeutin und Coach, welche Ihnen den Genesungsprozess nicht abnimmt, sondern unterstützend zur Seite steht.

Akupunktmassage-Therapie

Energiefluss für die Gesundheit

Die Akupunktmassage hat ihre Wurzeln in der traditionellen chinesischen Medizin. Das Wohlbefinden und die Gesundheit des Menschen sind vom freien Fluss der Lebensenergie abhängig. Mit der Ohrreflexzonen-Methode (ohne Nadeln) werden empfindliche Punkte an der Ohrmuschel behandelt. Die Meridiane des Körpers werden mit einem Massagestäbchen angeregt. Dies führt zu einem Ausgleich zwischen energievollen und energieleeren Bereichen im Körper, behebt Energieflussstörungen und ihre Folgen und aktiviert die Selbstheilungskräfte. Energieleere Akupunkturpunkte können zusätzlich mit der Moxibustions-Technik behandelt werden. Dabei werden sie mit einer Moxa-Zigarre erwärmt. Im Anschluss an den Energieausgleich werden das Becken, die Wirbelgelenke und allenfalls die Gelenke der Extremitäten mittel sanfter Bewegungen mobilisiert.

Die Akupunktmassage wird vielseitig angewendet und kann auch begleitend zu schulmedizinischen Behandlungen eingesetzt werden. Sie eignet sich zur Behandlung von:

– Schmerzen (chronische Schmerzen, Kopfschmerzen, Migräne, Rückenschmerzen, Hexenschuss, Gelenkschmerzen, Rheuma, Schleudertrauma)

– emotionalem Ungleichgewicht (Stress, Schlafprobleme, Stimmungsschwankungen, Erschöpfung, Burnout, Nervosität,
  Hyperaktivität, Konzentrationsprobleme)

– Störnarben

– Einschränkungen des Bewegungsapparats (Skoliose)

– Verdauungsproblemen

– Zur Entspannung

 

Alte störende Narben können durch die Akupunktmassage-Therapie entstört werden. Dies ermöglicht einen optimalen Energiefluss des Gewebes für Gesundheit und Wohlbefinden. Zudem können Verklebungen des Gewebes mittels Schröpfgläschen gelöst werden.

Die Methode eignet sich sowohl für Kinder, Jugendliche, Erwachsene, als auch Seniorinnen und Senioren.

 

Energetische Lymphtherapie

Sanfte Entstauung von Ödemen und schmerzhaften Ansammlungen der Lymphflüssigkeit

Diese Methode eignet sich zur Behandlung von:

– Verletzungen (Ödemen, Zerrungen, Verstauchungen, Verbrennungen, Schwellung nach OP, Narben)

– Schmerzen (chronischen Schmerzen, Schleudertrauma, Kopfschmerzen, Migräne)

Emotionalem Ungleichgewicht (Schlafproblemen, Erschöpfung, Burnout, Nervosität)

 

Mit sanften Streichungen im Bereich der Lymphbahnen wird die Lymphflüssigkeit angeregt, damit die Lymphe ungestört fliessen kann. Die Anwendungsgebiete der Lymphtherapie sind breit gefächert. Sie dient vor allem als Ödem- und Entstauungstherapie ödematöser Körperregionen, welche nach Traumata oder Operationen entstehen können. Auch nach der operativen Entfernung eines Tumors mit Lymphknotenentfernung wird diese Therapie häufig verschrieben. Weitere Wirkungen sind die seelische und geistige Entspannung  von nervösen Anspannungen, Stress oder sogar Burnout.

Mit der energetischen Lymphtherapie kann eine schmerzlindernde und tonussenkende Wirkung auf die Skelettmuskulatur, sowie eine Anregung des Magen-Darm-Traktes erreicht werden. Die Lymphtherapie von Paul Hollenstein ist eine Kombination aus dem Wissen der manuellen Lymphdrainage und der Akupunktmassage.

Schwingkissen

Mit sanften Schwingungen Blockaden lösen und die Statik wieder ins Lot bringen.

Durch sanftes Schwingen des Klienten auf dem Schwingkissen (Luftkissen) kommt es in der Kombination von Schwingbewegung und Dehnung zu einer optimalen Entlastung der Wirbelsäule sowie zu einer Entspannung des ganzen Körpers. Dies entlastet die Spinalnerven, regeneriert die Bandscheiben und optimiert die Zirkulation in den Blut- und Lymphgefässen.

Diese Methode eignet sich zur Behandlung von:

– Schmerzen (Schulter-Nackensyndrom, Kopfschmerzen, Migräne, Schleudertrauma, Rückenschmerzen, Hexenschuss, Bandscheibenvorfall, Rheuma)

– Emotionalem Ungleichgewicht (Schlafprobleme, Erschöpfung, Burnout, Nervosität, Konzentrationsprobleme)

– Einschränkungen des Bewegungsapparats (Skoliose)

– Verdauungsproblemen

– Zur Entspannung

 

Das Schwingkissen kann bei Bedarf auch als Ergänzung zur Akupunktmassage-Therapie angewendet werden.

Manuelle Schmerztherapie

Zwerchfellbehandlung

In der manuellen Schmerztherapie (MST) wird über die Rezeptoren in der Tiefe (Muskeln, Knochenhaut) gearbeitet. Bei all unseren Bewegungen wird nicht nur ein Muskel sondern immer mindestens ein Gegenmuskel eingesetzt. Werden die Muskeln am Arbeitsplatz, beim Sport, in der Freizeit, ungleich benutzt oder trainiert, können Verletzungen oder Schädigungen die Folge sein. Entsteht im Zusammenspiel der Muskeln eine sogenannte Dysbalance, reagiert unser Körper mit Schmerz.

Diese Methode eignet sich zur Behandlung von:

Schmerzen (Kopfschmerzen, Migräne, Nervenschmerzen, Nackenschmerzen, Schulterschmerzen, Tennis-, Golfellbogen, Rückenweh, Hexenschuss, Leistenschmerzen, Hüft-, Knieschmerzen, Krampfwade, Fersensporn, Achillessehnenschmerzen)

Zwerchfellverspannung (Atembeschwerden, Magenverstimmung, Aufstossen, Verstopfung, Durchfall)

Zur Entspannung (Zähneknirschen)

Mit MST ist es möglich, diese Dysbalancen in Ihrem Körper mit Hilfe der richtigen Punkte aufzulösen, das Zug-/Druckverhältnis auszugleichen und Sie wieder in möglichst schmerzfreie Bewegung zu bringen. Mein Schwerpunkt liegt auf der Zwerchfellbehandlung. Das Zwerchfell beeinflusst die Halswirbelsäule und weist einen Zusammenhang mit der Kopfmuskulatur, dem Rumpf, Beckenboden, der Lunge und dem Magen auf. Es hat eine enorme Wichtigkeit für das Wohlbefinden des Menschen auf psychischer und physischer Ebene. Mittels MST-Drucktechnik werden einzelne Muskeln gezielt entspannt.

Coaching

Ich begleite Sie beim Erreichen Ihrer Ziele.

Als Mentalcoach begleite ich Sie in Krisen- oder Entwicklungsthemen. Durch meine speziell geschulte Wahrnehmung unterstütze ich Sie, damit Sie Ihre Blockaden direkt angehen und Sie Ihre Potenziale leben können. Ich biete Ihnen Hilfe zur Selbsthilfe. Jeder Mensch trägt die Lösung für seine Probleme in sich.

In Form eines Gesprächs und mit allfälligen Übungen helfe ich Ihnen, Ihre eigene Kraft zu stärken und zu verankern, damit Sie Ihre gewünschten Ziele erreichen können.

Touch for Health

Gesundheitsförderung mit energetischer Kinesologie

Touch for Health ist ein System aus der Kinesiologie. Mittels Muskel-Test-Methoden werden Energieblockaden erkannt. Durch Massieren der Muskeln, Halten von Reflexpunkten oder Streichen von Meridianen werden die Energieungleichgewichte wieder in Balance gebracht.